Dachbegrünung

Regenretention, ökologische Ausgleichsfläche, Feinstaubbindung, Gebäudeisolierung. Das alles auf einem Gründach von Platter. Gärten in allen Größen.


Ökologie und Ökonomie auf dem Dach vereint.

Eine Dachbegrünung hat vielfältige Vorteile. Durch die isolierende Wirkung des Substrats können Heizkosten gespart werden, außerdem wird die Dachabdichtung vor Extremtemperaturen, Hagel und Witterungseinflüssen geschützt, was wiederum die Lebensdauer erhöht.
Daneben hat eine Dachbegrünung auch ökologische Vorteile. Durch die Regenretention werden bis zu 90% der Niederschlagsmenge zurückgehalten und verdunsten, sodaß die Kanalisation entlastet wird. Das Mikroklima wird positiv beeinflusst, Feinstaub wird gebunden. Und schließlich bieten Dachbegrünungen einen äußerst wichtigen Ersatzlebensraum für viele Tierarten.